Zwei Übungslifte für Anfänger

Unsere beiden Übungslifte (System 2.0) sind ideal für Anfänger und Einsteiger. Hier startet immer nur ein Läufer auf einer Geraden von 70 Metern Länge (Bahn 3) oder 40 Meter Länge (Bahn 4). Der Trainer kann die Geschwindigkeit der Seilbahn individuell regulieren, so dass bei vielen schon der erste Startversuch erfolgreich ist. Am Ende der Strecke stoppt die Seilbahn, und der Läufer begibt sich über den Schwimmsteg zurück zum Start.

Der Übungslift ist das ideale System, um das Gleiten auf dem Wasser zu spüren und ein erstes Gefühl für das Wakeboard und die Wasserski zu entwickeln. Nach 2-3 Starts fällt dann der Umstieg auf die große Bahn ganz leicht.

Info:

  • Der Übungslift kann auch exklusiv gemietet werden – ideal für Kleingruppen oder Kindergeburtstage. Die pauschale Liftmiete für eine Stunde beträgt 100,- Euro (inkl. Skier, Kneeboard und Schwimmwesten)
  • Könner nutzen den Übungslift auch gerne um neue Tricks zu trainieren, da der Zug des Seils sehr direkt ist und so das Erlernen neuer Sprünge stark vereinfacht.